DR. JULIA FRIEMEL
arbeitsrecht am ammersee

kanzlei

360°

360° Beratungs­ansatz
Menschen im Mittelpunkt

In meiner Kanzlei stehen Sie als Mandant mit Ihren Inter­essen und Bedürf­nissen im Mittel­punkt. Gerade in den komplexer gewor­denen beruflichen und unternehmerischen Zusammen­hängen ist ein fundiertes Fach­wissen und anwaltliche Erfahrung die Basis für meine erfolgreiche Beratung. Jedoch um dem Menschen und dessen Leben­ssitua­tion gerecht zu werden, geht es um weit mehr.

Meine Beratungs­wege und -ergebnisse zeich­nen sich da­durch aus, dass sie indi­viduell sind und alle vor­handenen Res­sourcen mit ein­beziehen.

Im wunderschönen 5-Seen-Land bietet Ihnen meine Kanzlei eine indi­viduelle und hoch­wertige Bera­tung mit allen Fa­cetten des Arbeits­rechts. Ich berate gleicher­maßen Mit­telständler und Klein­unternehmer sowie ein­zelne Arbeit­nehmer und Teams. Dabei spielt mein ganz­heit­licher 360° Be­ratungs­an­satz ei­ne zen­tra­le Rolle.

Kon­flik­te zwi­schen Men­schen mit unter­schied­lichen Inter­essen und An­sichten gehören zum beruf­­lichen Alltag und sind oft Teil eines Weges zu einer kon­­struk­­tiven Zusammen­­arbeit. So­lange das Gleich­­gewicht stimmt. Da diese Aus­einander­setzungen oft­­mals einer anderen Dy­namik fol­gen und meist auch emo­­tional sind, muss der Um­­gang mit ihn­en ver­standen werden. Dafür ist es des­halb zwingend not­wendig, die rich­­tigen Fragen zu stellen, Beweg­­gründe und Inter­essen offen und gemein­­sam zwischen Mandant und Anwalt heraus­zu­arbeiten - in einem 360° Beratungs­ansatz.

DR. JULIA FRIEMEL

Expertin im Ar­beits­recht und gu­te
Zu­hör­er­in, die mit Ihn­en kla­re und
nach­hal­tige Lö­sung­en schafft.

Seit mehr als 15 Jahren berate ich als Rechts­an­wältin und Fach­an­wältin für Arbeits­recht, Media­torin und System­ischer Coach Unter­nehmen und Orga­nisa­tionen sowie Führungs­kräfte und Arbeit­nehmer in allen auf­tretenden Fragen des Arbeits­rechts.

Als Trainerin der IHK München, dem Netz­werk Management­beratung Coaching München und Referentin bei EIDEN Juris­tische Seminare Köln bilde ich u.a. Füh­rungskräfte, Perso­naler und Rechts­anwälte im Bereich Per­sonal und Arbeits­recht weiter.

Mein Anliegen ist es, mit Ihnen Ihre Sach­verhalte zu ordnen und in einen ganz per­sön­lichen Kontext zu setzen. Je nach Unter­nehmens­kultur oder indi­vidueller Berufs- oder Lebens­situation finde ich mit Ihnen ge­mein­sam ressourcen­orien­tierte Lö­sung­en, die sich in die Praxis um­setzen lassen.

Vita

Rechtsanwältin seit 2002
Fachanwältin für Arbeitsrecht seit 2013
Mediatorin seit 2008
Systemischer Coach seit 2016
Dozentin Arbeitsrecht zur Fortbildung von Rechtsanwälten und Personal- und Führungskräften seit 2005

Acconsis GmbH München, Rechtsanwältin 2010 – 2017
HLB Dr. Denkl & Partner Düssel­dorf, Rechts­anwältin 2002 – 2010
KPMG Law Köln, Projekt „Schuld­rechts­reform“ 2001 - 2002

Promotion Uni­ver­si­tät Re­gens­burg 2001 - 2002
Barristers & Sol­icitors Mac­aulay McColl Vancouver Canada, wissen­schaft­liche Mit­arbeit 2001
Landgericht Regensburg, Re­fer­endariat 1999 – 2001
Lehrstuhl für Bürger­liches Recht, Prof. Dr. Dr. h.c. Die­ter Schwab, Uni­ver­sität Regens­burg, wissen­schaft­liche Mit­arbeit 1996 - 2000
Uni­ver­sität Regens­burg Jura 1994 - 1999

Sprachen: deutsch, englisch

leistung

Flexibel mit Konflikten umgehen

Arbeit weiter denken

Unsere gewohnte Arbeitswelt wandelt sich stetig, die Arbeit von mor­gen wird vernetz­ter, di­gi­taler und facetten­reicher sein als heute. Dieser Wan­del hat posi­tive und nega­tive Aspekte. Einer­seits eröffnet er völlig neue Chancen und Wege, ander­erseits be­deutet er aber auch neue Heraus­forderungen für Unter­nehmen und den einzelnen Arbeitnehmer.

Unsere Lebensentwürfe sind gleicher­maßen indivi­dueller und viel­fältiger geworden. Klass­ische Rollen­bilder sind längst aufgeweicht. Viele Frauen und Männer wollen gleich­zeitig beruflich erfolgreich, privat aktiv und in ihrer Familie als Eltern präsent sein.

Dieser Wandel verschiebt den Stellen­wert der Arbeit im Ver­hält­nis zum Privat­leben, sowie unsere An­sprüche an die Arbeit und den Arbeits­platz.
Die Gestaltung von guter Arbeit und den effek­tiven und profess­ionellen Um­gang mit Kon­flikten - das ist es, wo­ran ich mit Ihnen gerne arbeite.

 

Arbeitsrecht

Gerichtliche und außer­gericht­liche Ver­tre­tung in in­di­vi­du­ellen und kol­lek­tiven Arbeits­streit­ig­keiten | Bera­tung bei arbeits­recht­lichen Fra­gen im Zu­sam­men­hang mit der täg­lichen Per­so­nal­arbeit | Gestaltung und Opti­mierung von arbeits­recht­lichen Pro­zes­sen im Un­ter­nehm­en | Ge­stal­tung von Arbeits­verträgen und Ver­gütungs­systemen | Betrieb­liches Ge­sund­heits­manag­ement | Ge­stal­tung von flex­iblen Arbeits­model­len | Per­so­nal­ab­bau | Betriebs­über­gang | Out­sour­cing | Auf­hebungs­verträge | be­son­dere Per­sonen­gruppen (z. B. schwer­be­hin­derte Men­schen, Eltern­zeit, Mutter­schutz, Be­triebs­rat, Arbeits­platz­schutz) | Status­fragen (Arbeit­nehmer, frei­er Mit­ar­bei­ter, lei­ten­der An­ge­stell­ter) | Be­schäf­tigung von aus­ländischen Mit­arbeitern | Um­gang mit Lei­stungs­mängeln und Fehl­ver­hal­ten von Mit­arbeitern | Ar­beit­nehmer­über­lassung | Ex­is­tenz­gründung | Sozial­ver­sich­erungs­recht | Betriebs­ver­fas­sungs­recht | Konflikt­lösung

Konfliktlösung

Konfliktcoaching | Stra­te­gien zur Streit­ver­mei­dung und Konflikt­prä­vention | inter­essen­orientierte Ge­sprächs- und Ver­hand­lungs­führung | Gestal­tung Kommunikations­kultur | Entwicklung von unter­nehmensin­ternen Konflikt­management­systemen | Führungs­coaching | Gestal­tung von Kündigungs­prozessen | Out­placement-Beratung | Ein­gliederung von neuen Mit­ar­beitern | Wieder­einstieg von Frauen | Über­gang von Arbeit zur Rente | Karriere- und Berufs­coaching | Aufbau eines betrieb­lichen Gesund­heits­managements | Be­ra­tung bei Kon­flikten inner­halb der Unter­nehmens­führung, zwi­schen Betriebs­rat und Unter­nehmens­führung, in Teams oder zwischen Mit­ar­beitern und Führungs­kräften | Team­entwicklung | Mo­der­ation von Team­meetings | Persön­lichkeits- und Privat­coaching | Schritt in die Selb­ständigkeit | Schieds­verfahren | Mediation | Verfahrens­wah­lber­atung für das pas­sende Konflikt­lösungs­instrument

Seminare & Trainings

Arbeits­rechtliche Fort­bildung von Rechts­anwälten, Personal- und Führ­ungskräf­ten | IHK München | Netz­werk Manage­ment­beratung Coaching Schon­dorf am Ammer­see | EIDEN Jur­ist­ische Se­minare Köln I Inhouse-Training

 

kontakt

DR. JULIA FRIEMEL
arbeitsrecht am ammersee

rechtsanwältin
fachanwältin für arbeitsrecht
mediatorin
systemischer coach

Landsberger Str. 3
86938 Schondorf am Ammersee

MAIL
j.friemel$arbeitsrecht-ammersee_de

Visitenkarte VCF-Format

impressum

Verantwortlich für die auf dieser Seite veröffentlichten Inhalte ist Dr. Julia Friemel, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Mediatorin, Systemischer Coach.
Die einschlägigen berufsrechtlichen Regelungen sind die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), die Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA), die Fachanwaltsordnung (FAO), das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) und die Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE). Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de eingesehen werden.
Die Berufsbezeichnungen Rechtsanwalt/Rechtsanwältin und Fachanwalt/Fachanwältin für Arbeitsreicht wurde in Deutschland verliehen. Dr. Julia Friemel ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München, Tal 33, 80331 München. Die Rechtsanwaltskammer ist zugleich Aufsichtsbehörde.
Die Berufshaftpflichtversicherung mit Geltung in der Bundesrepublik Deutschland besteht bei der HDI Versicherung AG, 30650 Hannover.

NUTZUNG

HAFTUNG FÜR INHALTE UND LINKS
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

URHEBERRECHT
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet.

DATENSCHUTZ
1. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die Rechtsanwaltskanzlei: Name: Dr. Julia Friemel – arbeitsrecht am ammersee Anschrift: Landsberger Str. 3, 86938 Schondorf am Ammersee Tel: + 49 170 909 21 98 E-Mail: j.friemel@arbeitsrecht-ammersee.de Website: www.arbeitsrecht-ammersee.de 2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung Beim Aufrufen meiner Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server meiner Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert: • IP-Adresse des anfragenden Rechners, • Datum und Uhrzeit des Zugriffs, • Name und URL der abgerufenen Datei, • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL), • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers. Die genannten Daten werden durch mich zu folgenden Zwecken verarbeitet: • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website, • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung meiner Website, • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie • zu weiteren administrativen Zwecken. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Mein berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwende ich die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. 3. Weitergabe von Daten Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Ich gebe Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn: • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben, • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben, • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. 4. Cookies, Analyse-Tools, Plug-Ins sozialer Netzwerke Für den Betrieb der Webseite nutze ich keine Cookies oder Analyse-Tools. Es werden keine Plug-Ins, Verlinkungen und Buttons zu Social Media Webseiten zum Zwecke der Werbung und Information eingesetzt. 5. Betroffenenrechte Sie haben das Recht: • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei mir erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen; • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen; • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und ich die Daten nicht mehr benötige, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben; • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen; • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber mir zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass ich die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen darf und • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder meines Kanzleisitzes wenden; • gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von mir umgesetzt wird. Sie haben die Möglichkeit, den Widerspruch telefonisch, per E-Mail, per Telefax oder an meine zu Beginn dieser Datenschutzerklärung aufgeführte Postadresse meiner Kanzlei formlos mitzuteilen. 6. Datensicherheit Zur Gewährung der Datensicherheit erfolgt die Übertragung der Inhalte meiner Webseite verschlüsselt nach dem SSL Verfahren gemäß dem Stand der Technik. Zur Sicherung der Daten werden von mir und den beauftragten Dienstleistern, mit denen entsprechende vertragliche Vereinbarungen getroffen wurden, geeignete Maßnahmen nach dem Stand der Technik, insbesondere zur Beschränkung des Zugangs zu den Daten, zum Schutz gegen Veränderungen und Verlust, und zur Vertraulichkeit gemäß dem Stand der Technik eingesetzt. 7. Stand und Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung Diese Datenschutzerklärung hat den Stand vom 25.05.2018. Ich behalte mir vor, die Datenschutzerklärung zu gegebener Zeit zu aktualisieren, um den Datenschutz zu verbessern und/oder anzupassen.

FOTOGRAFIE Mara Monetti / Frankfurt // www.maramonetti.de
WEBDESIGN Simone Haberland / München // www.simonehaberland.com
UMSETZUNG thi.guten Software-Entwicklung / Utting am Ammersee // www.thiguten.de